INFORMATIONEN

Format

TV-Serie, 1. Staffel: 8 Episoden à 25 Minuten
Genre: Komödie

Buch & Regie

Adrian Aeschbacher & Eric Andreae

Produktion

B&B Endemol Shine AG

Im Auftrag von

UPC

STORY

DIE LEHRER

Lea Haltinner tritt im Schulhaus Krähenbüehl ihre erste Stelle als Schulleiterin an. Die Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarschule begegnen der jungen Quereinsteigerin mit Misstrauen und sind sich sicher, dass «die Neue» bald aufgeben werde. Immerhin ist das Krähenbühel dafür bekannt für Schulleiter ein schwieriges Pflaster zu sein.

 

Da ist Armin Senn, der den Schulsto für seine Schulklassen zum greifbaren Erlebnis machen möchte und sich nicht scheut dafür in selbstgebastelte Kostüme zu steigen. Der strenge Jonas Kopp kann darüber nur den Kopf schütteln. Für ihn steht ein disziplinierter und leistungsorientierter Unterricht im Vordergrund. Die ehemalige 80er- Aktivistin Ruth Grüninger gerät deswegen regelmässig mit Jonas aneinander, denn ihre Tochter Luna besucht seine Schulklasse und leidet unter seinem überstrengen Schulstil.

Zum Glück für Lea gibt es noch den «junggebliebenen» Remo Zberg. Er hält sich primär für einen Musiker, doch da der Durchbruch mit seiner Band schon Jahre auf sich warten lässt, verdient er sein Geld halt als Lehrer. Im Gegensatz zu den anderen Lehrpersonen freut sich Remo über die attraktive und gleichaltrige neue Schulleiterin. Doch auch die junge Yasmin, ebenfalls neu am Krähenbüehl, sorgt bei Remo für Hormonschübe. Und Remo war noch nie ein Mann, der sich entscheiden kann… Von aussen beobachtet Hauswart Jaroslav Čech das merkwürdige Treiben. «Lehrer sind auch nur Menschen.» sagt er gerne. «Und genau das ist das Problem.»

DL_E01_Still_01

EPISODE 1

Die neue Schulleiterin

Lea hat ihren ersten Arbeitstag als neue Schulleiterin im Sekundarschulhaus Krähenbüehl. Doch schon ihre Antrittsrede vor der versammelten Lehrerschaft misslingt ihr vollkommen. Im Geheimen schliessen die Lehrerinnen und Lehrer bereits Wetten ab, wie lange Lea es an der Schule aushalte. Einzig der Musiklehrer Remo freut sich über die neue Schulleiterin. Doch Remo weiss noch nicht, dass Yasmin, seine Bettgeschichte vom letzten Wochenende, auch bald am Krähenbüehl zu arbeiten beginnt.

EPISODE 2

Elternabend

Elternabend im Krähenbüehl. „Der Elch-Test für unsere Schulleiterin!“ meint Jonas grinsend. Und Frau Hoffmann, die Präsidentin der Schulpflege, setzt Lea ebenfalls unter Druck: „Denken sie immer daran: die Eltern sind meine Wählerinnen und Wähler!“ Lea scheut keinen Aufwand, feilt an ihrer Rede und vergisst auch nicht Dolmetscher für die fremdsprachigen Eltern einzuladen, ohne zu wissen, worauf sie sich damit einlässt.

DL_E02_Still_06
DL_E03_Still_01

EPISODE 3

Kampf ums Label

Frau Hoffmann will, dass die Schule Krähenbüehl ein Label erhält. Das mache sich gut bei ihren Wählerinnen und Wählern. Lea initiert ein grosses Korkzapfen-Recyclingprojekt, damit das Krähenbüehl die erste Öko-Schule des Kantons wird. Trotz allen Widerständen in der Lehrerschaft gelingt es Lea eine wahre Korksammelwut unter den Schülerinnen und Schülern zu entfachen.

EPISODE 4

Der Turnlehrer

Nach einem beängstigenden Vorfall tut Lea das einzig Richtige und dispensiert den Turnlehrer Bruno. Doch Ersatz ist schwierig aufzutreiben, denn die Lehrpersonen fürchten sich ausnahmslos vor dem Turnunterricht: „Entweder gibts Schadenersatzforderungen wegen Sportunfällen oder noch schlimmer: Anklagen wegen sexueller Belästigung!“ Verzweifelt versucht Lea eine Lösung zu finden…

DL_E04_Still_01
DL_E05_Still_04-1

EPISODE 5

Schultheater

Um die attraktive Mutter eines Schülers zu beeindrucken, veranstaltet Armin gleich ein ganzes Schultheaterstück. Die Hauptrolle erhält natürlich Yanik, der Sohn der schönen Janine. Doch Yanik erweist sich als miserabler Schauspieler und Armin weiss nicht, wie er ein Debakel bei der Premiere verhindern kann.

EPISODE 6

Der schöne Vikar

Jonas besucht eine Weiterbildung und der Ersatzlehrer für ihn ist Miguel, ein wunderschöner Spanier. Schülerinnen und Lehrerinnen sind gleichermassen von Miguel begeistert. Nur Remo mag es gar nicht, dass ihm ein anderer die Show stiehlt. Und so beginnt Remo um die Aufmerksamkeit der Schülerinnen zu buhlen und lässt dabei kein Fettnäpfchen aus.

DL_E06_Still_04-1
DL_E07_Still_05-1

EPISODE 7

Pornovirus

Das Krähenbüehl erhält neue Computer und Remo wird mangels Alternativen zum Systemadministrator befördert. Als plötzlich ein Nacktfoto sich wie ein Virus auf allen Computern verbreitet, erklärt Remo die Computer für defekt und versucht verzweifelt das Problem zu lösen. Doch Lea und auch Frau Hoffmann sitzen ihm im Nacken, da die neuen Computer auf einer grossen Pressekonferenz präsentiert werden sollen.

EPISODE 8

Hosen runter!

Frau Hoffmann gerät wegen eines im Schulhaus Krähenbüehl entstandenen Nacktfots in eine mediale Schlammschlacht. Die Präsidentin der Schulpflege gibt jedoch nicht auf, sondern droht Lea die Entlassung an, sollte sie nicht den Urheber des Fotos ausfindig machen. Lea ermittelt im ganzen Schulhaus, übersieht dabei jedoch das Naheliegende.

DL_E08_Still_05-1